Pepa malt ...

... das klingt irgendwie profan: Pepa ist eine Künstlerin und wenn ihr neben Job und Versorgung von mittlerweile 30 Katzen auch mal langweilig ist oder einfach zur Entspannung, dann malt Pepa. WOW wenn ich das so könnte .... 

Nun meinte sie, vielleicht wäre es möglich diese Bilder zu verkaufen, 30 Katzen wollen ja versorgt sein.

Nicole und ich finden die Gemälde ganz toll und zur Info: an einem Gemälde arbeitet Pepa knapp 1 Monat.

 

Material ist Acryl auf Canvas. Die Grössen mit Preis stehen auf dem Bild inkl. Versand nach DE. Und für die ewigen Feilscher: nein wir verhandeln nicht, es ist nicht nur der Preis für ein Gemälde sondern auch gleichzeitig eine Unterstützung für Pepas Arbeit.

Wer sich in ein Bild verliebt - gerne melden! Schliesslich steht ja Weihnachten vor der Tür - wer also noch nach einem tollen Geschenk sucht, das auch noch einzigartig ist, hier kommt es:

 

 

wer ein Bild länger betrachten möchte - einfach auf das Kreuz im Bild klicken! :-)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Kerstin Baer (Samstag, 10 April 2021 18:35)

    Hallo, die Bilder sind toll! Ich hätte Interesse am Bild 9/28 (halb versunkene schwarze Katze in Blumenwiese). Leider ist es schon verkauft. Ist es möglich, dass Pepa nochmal ein ähnliches Bild malt?
    Schöne Grüße,
    Kerstin Baer

  • #2

    Gila (Samstag, 10 April 2021 21:23)

    Hallo Frau Baer,
    dieses hier ist zuviel Katze und zuwenig Blumen?
    https://www.katzenhilfe-hoffnung.de/2020/12/19/miss-cat-cat-im-blumenland/

    Wenn es nicht in Frage kommt, frage ich gern bei Pepa nach ob sie das schon verkaufte nochmal malen kann. Es war 30 x 40 cm gross, 89 € incl. Versand in Europa.

    Hier gibt es neue Gemälde:
    https://www.katzenhilfe-hoffnung.de/2021/04/10/neue-gemälde/

    LG
    Gila-Katzenhilfe Hoffnung