Tina


Tina, geb. ca. Anfang 2023, kastriert,  in Sofia, FIV, FeLV neg.

Vermittlung in reine Wohnungshaltung zu anderen freundlichen gleichaltrigen Katzen dazu, gern mit gesichertem Balkon


13.06.2024: Tina wurde von Maria zur Kastration eingefangen und sollte an ihrem Platz wieder in die Freiheit entlassen werden ... soweit der Plan. Nur dachte Tina nicht im Traum daran die Box zu verlassen, blieb stur drin sitzen und kuschelte sich in Marias Arme. Ende vom Lied: bezahlte Pflegestelle über Monate, die auch versprochen hat Tina ins Ausland zu vermitteln. In der Pflegestelle gab es Probleme mit Billigfutter, Tina ging es schlechter wie auch einer anderen Katze dort. Maria hat sie wieder abgeholt mit einem ziemlich verärgerten Bauch, in die Klinik gebracht, gut gefüttert und daran gearbeitet die Folgen des Billigfutters zu eliminieren. Nun müssen noch die Leberprobleme behandelt werden. Die versprochene Vermittlung hat sich in Luft aufgelöst.

Tina ist einfach ein liebes, verschmustes Kätzchen das sich viele Streicheleinheiten wünscht und gern mit anderen freundlichen Katzen zusammen lebt. anfragen!