Sandy


Sandy, geb. ca. Anfang 2020, kastriert, schwanzlos, in der Klinik in Sofia, dort hat er einen Freund gefunden

Vermittlung in reine Wohnungshaltung, gern mit gesichertem Balkon, nur zusammen zu anderen gleichaltrigen Katzen oder er bringt seinen Kumpel aus der Klinik mit


08.04.: die Mitarbeiter in der Klinik zeigten Sandy, wie schön es ist, umarmt und gestreichelt zu werden. Ein bisschen zaghaft, aber viel schnurrend, hofft Sandy, am Ende seiner Behandlung adoptiert zu werden

Sandy hat in der Klinik einen Freund gefunden, Krachie, ein junger Kater. Die beiden sind beste Freunde.

Ein feines Zuhause für Beide wäre wirklich das aller-, allergrösste! anfragen!

 

24.03.22: der Bub hatte wohl einen Unfall oder war in einen Kampf verwickelt. Teile seines Schwanzes wurden abgetrennt. Wir behaupten jetzt mal nicht, dass irgendwelche Tierquäler das gemacht haben. Wir haben die Fotos verpixelt, sie sind nichts für schwache Nerven.