Petition gegen das sinnlose Töten - WICHTIG!

Als Ergänzung zu unserem letzten post - hier ist die Petition gegen das sinnlose Töten der Ziegen und Schafe. In Bulgarien protestieren ganz viele Menschen weil der eigentliche Sinn nicht das bekämpfen einer nicht vorhandene Seuche ist sondern wiedermal das vernichten von Kleinbauern! Vor allem sind es Menschen wie Oma Dora, für die ihre Ziegen wie ihre Kinder sind, sie haben alle Namen und sie redet ständig mit ihnen. Und so "nebenbei" sind sie auch ihre Lebensgrundlage. Ohne unsere Aufmerksamkeit und unseren Protest sind Menschen wie Oma Dora komplett verloren.

Und mal ganz klar: die Tieren werden nicht friedlich euthanisiert sondern brutalst abgeschlachtet ...

 

Bitte helft den Menschen in Bulgarien und unterschreibt. Auch wenn viele oder manche denken es hilft ja doch nichts ... doch es hilft! Ohne Protest geht das sinnlose töten weiter, mit Protest vielleicht erstmal auch aber die Obrigkeit dort merkt dass man mit den Menschen nicht mehr alles machen kann. Und Bulgarien will Vollmitglied in der EU werden und den Euro bekommen - solche schlechte Presse können die nicht gebrauchen. Daher BITTE UNTERSCHREIBEN! Vielen lieben Dank!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

oder mit Paypal:

Hunger haben die bulgarischen Strassenkatzen immer - wir freuen uns über Geldspenden!

 

Oder Sie bestellen über einen der folgenden Button, dann bekommen wir eine kleine Vergütung

fundraising auf shopplusplus.de