Dobri


Dobri, geb. ca. Mitte 2016, kastriert, in Sofia, FIV, FeLV neg.

Schmusebacke, lebt zusammen mit Ruby 

Vermittlung in reine Wohnungshaltung, gern mit gesichertem Balkon, gern zusammen zu anderen gleichaltrigen Katzen oder er bringt einen Kumpel aus Bulgarien mit. Auch als Einzelkater geeignet wenn sich sein Mensch viel mit Dobri beschäftigt


Dobri lebte bei seinem Menschen schon immer in einem Apartment. Nun ist sein Mensch überraschend gestorben und Dobri sucht wieder ein Zuhause.  

Dobri ist in erster Linie ein ruhiger Kater mit sporadischen spielerischen Anwandlungen. Da er ziemlich groß ist, sieht er beim Spielen mit seinem Lieblingsspielzeug und beim Herumrennen ziemlich tollpatschig und lustig aus. Er liebt es auch, an Papier zu kratzen.

Er ist neugierig wie jede Katze und schnüffelt gerne an neuen Dingen und sitzt oft am Fenster, um die Tauben und Vögel zu beobachten. 

Er lebt mit Ruby (dem blinden jungen Kater) in einem Zimmer und sie verstehen sich sehr gut - sie spielen viel und kuscheln zusammen, wenn sie sich ausruhen oder schlafen. Ein Zuhause für Beide zusammen wäre toll!

Uns ist allerdings aufgefallen, dass er anderen (größeren) Katern gegenüber etwas aggressiv ist, weibliche Katzen aber toleriert.  

 

Der erste Tierarztbesuch, nachdem wir uns um ihn gekümmert hatten, war eine ziemliche Herausforderung, aber nach ein paar Untersuchungen verträgt er die notwendigen Eingriffe besser und kann ohne besondere Vorsichtsmaßnahmen behandelt werden. Keine Probleme mit der Behandlung gegen innere und äußere Parasiten zu Hause. 

Dobri sucht definitiv die menschliche Aufmerksamkeit, verfolgt mit Interesse alles, was man um ihn herum tut und liebt es, gestreichelt zu werden, sogar am Bauch.

 

Wer 2 tolle Kater sucht, die sich gut allein beschäftigen können aber auch menschliche Zuwendung geniessen - hier gehts zum Bewerbungsformular!