Alex  *reserviert*

 

Alex, männlich, , geb. 06/2015

kastriert, gechipt, geimpft

FIV + FeLV negativ

nur Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon oder abgesichertem Freigang

Vermittlung nur zu einer anderen gleichaltrigen Katzen oder zusammen mit einer gleichaltrigen Vermittlungskatze

Nicht verträglich mit Hunden

 

auf unserer Pflegestelle im Raum Köln

 

  

Ich bin ein echter Tiger(kater). Ich liebe es zu flitzen, mit anderen zu toben und bin meist auch derjenige der den ganzen Spass anfängt.

Ich bin nicht kompliziert oder schwierig zu verstehen. Ich bin einfach ehrlich und zeige immer was ich möchte.

Wenn ich schmusen möchte dann komme ich zu meinem Menschen und schmuse mit ihm.

Wenn ich mit anderen spielen möchte fordere ich sie dazu auf.

Wenn es Futter gibt bin ich als erster am Napf und futtere solange ich möchte oder auch mal gar nichts.

Wenn sich eine Zimmertür öffnet gehe ich einfach ohne Angst mal raus und möchte neugierig alles erkunden.

Ich bin wirklich ist ein echter Kerl und ein Teddybär zugleich und das mögen alle an mir auch so sehr.

Ich bin sehr verschmust und menschenbezogen aber nicht aufdringlich. Ich teile die kraulenden Hände auch gerne mit den Anderen, ich teile sowieso gerne alles.

Wer mir eine Chance gibt, bekommt einen guten vierbeinigen Kumpel mit dem er spielen, toben und die Couch teilen kann. Gerne auch eine Familie mit nicht ganz kleinen Kindern, ich kann im spielen auch mal etwas unvorsichtiger sein.

Ich ist ein absolutes Rudelkätzchen und muss unbedingt zu einem passenden Partner oder zusammen mit einem Kumpel aus der Pflegestelle ins neue Zuhause.

Die vorhandene Katze sollte auch spielfreudig und selbstbewusst sein, so dass sie Ihr gemeinsames Zuhause mit einem gestandenen Tiger auch teilen mag. anfragen!

 

31.05.16 Alex ist seit dem Auszug von Lemi, Leo und Gracey sichtlich gelangweilt und auch etwas traurig. Hanni u. Marli sind mit ihm zusammen noch im Zimmer aber die beiden Mädels interessieren sich nicht wirklich für den spielfreudigen Tiger.

Also bis wieder passende Gesellschaft da ist oder am besten natürlich ein Zuhause gefunden wurde wird er von jedem hier so viel bespasst und geknuddelt wie es geht.

29.04.16 Alex versteht sich mit allen im Pflegezimmer sehr gut, spielt viel mit allen und ist einfach nur lustig

 

 

13.03.: seit heute Nacht ist Alex zusammen mit Lemi auf unserer Pflegestelle. 

Alex ist unkompliziert und war gleich zuhause. Die nächste Zeit wird zeigen ob wir ihn zusammen mit Lemi oder allein zu passender Katzengesellschaft vermitteln.

Alex ist eher unabhängig und ein bißchen bossy ;) und ein ganz grosser Schmuser

 

13.01. Neue pics vom hübschen Alex

FIV, FeLV-negativ


06.12.: kuschelmuschel mit Goshko :):


12.11.: Alex wird immer hübscher! Er wird bald kastriert.


12.10.: Alex hat eine dicke Halsentzündung, zum Glück noch keine Lungenentzündung. Er wird behandelt und Slyvia freut sich über Hilfe bei den Klinikkosten, gern auch direkt an Sylvia mit paypal: sislie@abv.bg


01.10.: Alex ist Sylvia vor ca. 2 Wochen auf der Strasse aufgefallen weil er kläglich miaut hat. Sie hat ihn mit ein bißchen Trockenfutter gefüttert, dann ist er ihr einfach schnurrend nachgelaufen. Sylvia hat eine Freundin mit Auto angerufen, die sie geholt und gleich in die Klinik gefahren hat, Alex humpelte.

Bis die Freundin kam hat Alex ganz geduldig neben Sylvia und ihrer kleinen Tochter am Strassenrand auf das "Taxi" gewartet.


Aus der Klinik ist er mittlerweile entlassen und hat ein paar Tage in einem Katzenhotel verbracht. Jetzt ist er bei Sylvia und ihrer Bande.


Er muss noch geimpft und auf die Ausreise vorbereitet werden, Bewerbungen nimmt er schon an!


 

oder mit Paypal:

Hunger haben die bulgarischen Strassenkatzen immer - wir freuen uns über Geldspenden!

 

Oder Sie bestellen über einen der folgenden Button, dann bekommen wir eine kleine Vergütung

fundraising auf shopplusplus.de