Alles neu ....

... naja nicht alles neu machen wir gerade aber die Struktur der einzelnen Katzenprofile ändern wir. Angefangen haben wir mit den Katzen in DE. Ziel ist das ganze übersichtlicher zu gestalten, oben sind jetzt immer die Daten und die Beschreibung. Hier haben wir uns entschlossen die Katzen selber zu Wort kommen zu lassen. Man will ja selber auch nicht dass immer nur über einen geredet wird ;-).

Die einzelnen updates kommen dann darunter unter "Tagebuch". Bei den Katzen in DE sind nicht mehr alle Fotos auf unserer Homepage, wir haben sie in eine Cloud ausgelagert, das blockiert die HP nicht so.

Nach und nach werden alle Profile entsprechend umgestaltet.

 

Was sonst noch los ist? Einfach die üblichen Traurigkeiten ... Sylvia hatte über Facebook eine Aktion gestartet für Futter für die Hunde im öffentlichen Shelter in Stara Zagora - 60 kg sind dabei zusammen gekommen! Als sie es ins Shelter gebracht hat, hat sie Rita entdeckt, ein kleines Hundemädchen mit ihren Geschwistern. Die waren relativ fit aber Rita war abgemagert bis auf die Knochen, Sylvia hat sie mitgenommen und in die Klinik gebracht. Alle Tests waren ergebnislos, Rita hat einfach nichts gegessen. Ein bißchen Paste hat Sylvia in sie reingebracht und die Infusionen in der Klinik. Heute ist Rita gestorben. Dank B.H. sind wenigstens die Klinikkosten gedeckt.

Die anderen Hunde im Shelter, vor allem die großen sind sehr dünn, sie bekommen einfach nicht genug zu essen. Sylvia will jetzt versuchen über eine Freundin, die den Bürgermeister kennt, wenigstens eine Grundversorgung der Hunde zu erreichen.

 

Was so manchen Menschen vielleicht nicht klar ist, unsere HP ist zwar mittlerweile sehr umfangreich geworden aber alles hängt hier und in BG an Einzelpersonen. Wenn da jemand ausfällt, kommt alles ins stocken.

Hier in DE teilen Nicole und ich uns die Arbeit, super Unterstützung bekommen wir von unserer Pflegestelle im Raum Köln. Die grafischen Ideen bei den Katzen in DE waren Angelos Idee! :-)

Nicht wirklich hilfreich sind dann Menschen, die im 4 Stunden Takt am Sonntag bei uns anrufen, nein kein Notfall (für den wir eh nicht zuständig sind) nur eine Anfrage ....

In Sofia fällt gerade Maria wegen Krankheit aus, sie hat keine Stimme mehr und kann nicht abklären ob Mona reisefähig ist. Die hätte eigentlich einen Altersruhesitz hier in DE. Also warten wir und drücken Maria die Daumen dass sie bald wieder gesund ist.

Und die Tiere - die müssen auch warten, auf Futter, auf ärztliche Behandlung, ein neues Zuhause ...

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

oder mit Paypal:

Hunger haben die bulgarischen Strassenkatzen immer - wir freuen uns über Geldspenden!

 

Oder Sie bestellen über einen der folgenden Button, dann bekommen wir eine kleine Vergütung

fundraising auf shopplusplus.de