Grosse Freude bei Sylvia und ihrer Bande

Heute kamen die ersten Futterpakete an - seht euch mal die Fotos an! WOW - vielen vielen Dank B.H. und K.R.!!!

Morgen ist Nikolaus und 2. Advent! Ladies - das war eine Punktlandung!

Alle können entspannt durchatmen, die nächsten Wochen haben alle volle Bäuche.

 

Und ja - wie immer - hat Sylvia ihrer Nachbarin Roza gleich was gebracht.

Dazu noch ein Nachtrag: eine ganz liebe zuverlässige Spenderin, die uns schon lange unterstützt und Sylvia jeden Monat Geld schickt, hat extra nochmal 130 € an Sylvia geschickt. Damit kann nun Kenys Zahnsanierung angegangen werden, ein Teil war für Kerzen für die Verstorbenen Sami, Murry und Joschi und 20 € für die Nachbarin Roza. Roza war den Tränen nahe als Sylvia ihr das Geld gegeben hat - "you are wonder ladies"! Roza kennt das nicht, dass man ihr hilft ... und 20 € sind für Roza ein Wunder ... Vielen lieben Herzensdank R.C. dafür!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Alline Talkington (Mittwoch, 01 Februar 2017 21:05)


    I read this piece of writing completely regarding the resemblance of latest and previous technologies, it's awesome article.

 

oder mit Paypal:

Hunger haben die bulgarischen Strassenkatzen immer - wir freuen uns über Geldspenden!

 

Oder Sie bestellen über einen der folgenden Button, dann bekommen wir eine kleine Vergütung

fundraising auf shopplusplus.de