Ergänzung zum 09.09.2015

Aus der Hoardergruppe gibt es neue Fotos (Gott was für cutie pies!) und Neuigkeiten, ein Kitten ist gestorben, die anderen kämpfen nicht nur gegen Ohrmilben, Pilz sondern jetzt auch noch gegen einen Virus ...

 

Darüberhinaus kündigt mir Maria neue Notfelle an: eine Strassenkatze, die sie seit 10 Jahren füttert, ist schwer krank und braucht einen längeren Klinikaufenthalt und ein Kitten hat gebrochene Beine. 

 

Ich habe nicht den leisesten Schimmer wie Maria das alles schafft, neben ihrem stressigen Job. 

 

Das einzige was wir hier tun können, auch wenn es profan klingt - ist Maria mit Geld- und Futterspenden helfen!

Damit sie weiss, sie kämpft den Kampf nicht allein!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

oder mit Paypal:

Hunger haben die bulgarischen Strassenkatzen immer - wir freuen uns über Geldspenden!

 

Oder Sie bestellen über einen der folgenden Button, dann bekommen wir eine kleine Vergütung

fundraising auf shopplusplus.de