Tierarztkosten in Sofia

So manchmal werden wir noch mit der Meinung konfrontiert, in Bulgarien wären die Tierarztkosten ja sooo billig. Hier als Beispiel die Rechung für Clyde, der mittlerweile über eine andere Orga vermittelt wurde. Er ist FIV+ und hatte schwere Bissverletzungen im Halsbereich. Maria in Sofia fütterte ihn schon seit Jahren auf der Strasse.

Nachfolgend die deutsche Übersetzung, nicht eingerechnet ist die FIV-Nachtestung hier in DE und der Transport.

 

"Am 2014.08.30 angenommen, geschrieben am 13.11. 2014

Behandlung und Verpflegung in der Klinik: 30 Tage 10 LV- 300lv.
Krankenhaus 43 Tage in 7 LV- 301 Lew
Kastration- 30 lev
Blutuntersuchung- 76 lev
Tests CPV / CCV / Giardia, Test Fiv / Felv Idexx- 69 lev
Entwurmung (extern und intern) - 25,85lv.
Vaccines (2 Stück) -50 lev
Chipped + pasport- 40 lev
Medikamente- 48,90lv.
Gesamtbetrag: 940,75 lev = ca. 470 €
Von ihnen gezahlten 820,19 lev
Verbleibende Konto: 120,56 lev"

 

Finanziert wird das von Maria selbst mit Hilfe von Spenden und ihrem Onlineshop auf Facebook.

 

Wir erheben eine Schutzgebühr von 150 € - andere Orgas weniger, manche bezahlen gar nichts - sh. ein Blogbeitrag weiter unten.


Maria hat uns Rechnungen zur Kenntnis geschickt: für 9 Katzen rund 1.260 €. Hier fehlt dann noch der Transport nach Deutschland + die Kosten für die TRACES-Registrierung.


 

Klinikrechnung Clyde
clyde.doc
Microsoft Word Dokument 136.5 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

oder mit Paypal:

Hunger haben die bulgarischen Strassenkatzen immer - wir freuen uns über Geldspenden!

 

Oder Sie bestellen über einen der folgenden Button, dann bekommen wir eine kleine Vergütung

fundraising auf shopplusplus.de