FIV-Nachtestung - unser Abendprogramm

Clyde ist unser neuester FIV+ Kater. Kein Wunder - die Katerkämpfe der Unkastrierten haben oft Folgen. Da in Bulgarien nur der Schnelltest zur Verfügung steht, der manchmal falsch-positiv anzeigt, möchten wir hier im Labor  mit einem genaueren Test nachtesten lassen.Die Vermittlungschancen von FIV+ Katzen sind niedrig.


Dazu benötigen wir eine EDTA-Blutprobe - meint zumindest das Labor hier in DE, die Tierärzte in Sofia denken aber dass für EDTA-Blut der Transportweg nach DE zu lang ist ... ob das Serum nicht ausreicht?

Das bedeutet morgen wieder mit dem Labor hier telefonieren, sehr nette Tierärzte übrigens, wir brauchen eine wasserdichte Entscheidung. Maria in Sofia und ich diskutieren Blut - Serum??

Maria ist ab Samstag für 1 Woche nicht da - also muss Freitag früh schnell eine Entscheidung her damit Maria das noch erledigen kann vor ihrer Abreise. In die Tierklinik zu Clyde, Blut abnehmen lassen, versandfertig machen und auf den Weg bringen.


Achja - jeder von uns macht das "nebenbei", neben einer Berufstätigkeit und dem ganz normalen Leben ... aber ehrlich: gibt es spannenderes Abendprogramm? ;)


Und noch ein achja: der Labortest ist nicht wirklich günstig - auch hier freuen wir uns über finanzielle Hilfe - danke!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

oder mit Paypal:

Hunger haben die bulgarischen Strassenkatzen immer - wir freuen uns über Geldspenden!

 

Oder Sie bestellen über einen der folgenden Button, dann bekommen wir eine kleine Vergütung

fundraising auf shopplusplus.de