Chester

Chester, männlich, kastriert, FIV +, entwurmt, geimpft, geb. ca. 05/2016 in Sofia

Vermittlung in reine Wohnungshaltung und/oder gesicherten Balkon

                                                 

        Chester

Ich komme von demselben Ort, wo Maria auch Peter gefunden hat.

Ich bin FIV + und ein ganz lieber Kater.

Wer gibt mir eine Chance und ein liebes Zuhause?

anfragen!

20.10.2017: Diesen hübschen Buben hat Maria an der Stelle gefunden, an dem auch Peter war.

Er ist FIV + und sucht nun ein schönes indoor Heim. Gerne auch mit einem gesicherten Balkon, dann kann der Süße auch die Sonnenstrahlen und die frische Luft genießen.

FIV ist definitiv kein Todesurteil, bei guter Haltung, d.h. vor allem auch hochwertiges Katzenfutter füttern, können FIV+ Katzen ein gutes und langes Leben führen.

 

FIV (Felines Immundefizienz-Virus), im Volksmund oft Katzenaids genannt, ist eine Immunschwächekrankheit, die nicht auf Menschen übertragbar ist.

Die Ansteckung auf andere Katzen kann über blutige Verletzungen erfolgen.

FIV-erkrankte Katzen tragen einen Erreger in sich, der nicht zwangsläufig zum Ausbruch kommen muss. Sekundärinfektionen wie z.b. Durchfall, Mundschleimhautentzündungen oder Schnupfen lassen sich wie bei jeder Katze behandeln.

Die Krankheit ist zwar nicht heilbar, jedoch tragen ein stressfreies Leben, qualitativ gutes Futter und Mittel, welche das Immunsystem der Katze stärken, dazu bei, dass Lebensqualität noch lange erhalten bleibt.

 

oder mit Paypal:

Hunger haben die bulgarischen Strassenkatzen immer - wir freuen uns über Geldspenden!

 

Oder Sie bestellen über einen der folgenden Button, dann bekommen wir eine kleine Vergütung

fundraising auf shopplusplus.de