Lina

24.05.: Klein Lina geht es gut - sie hat Appetit und kuscheln findet sie toll:

 

22.05.2020: Pepa hat Lina in einer Tüte gefunden. In einer verschlossenen Plastiktüte- 5 Minuten länger da drin wäre sie elendig erstickt.

Menschen können so grausam sein :(

Aber eine ganz nette Frau bei facebook hat ihre Geschichte gelesen und direkt bei www.zooplus.com kittenfutter auf den Weg gebracht - DANKE nochmal!

Und sie hat dann die kleine Maus direkt auf den Namen Lina getauft.

Jetzt ist es wichtig, dass Lina groß und stark wird und wir hoffen alle, dass sie die nächsten Tage überleben wird.

Drückt mit uns die Daumen!

Wenn sie Pepa mit den Kosten vom Tierarzt oder beim Futter unterstützen möchten, dann sehr gerne hier.

DANKE!