Hier gibt es Neuigkeiten aus Bulgarien und Interessantes rund um das Thema Tierschutz

Die bulgarischen Strassenkatzen haben immer Hunger - über Geldspenden für Futter freuen wir uns immer. Das geht am schnellsten und Trockenfutter ist in guter Qualität und günstig in Bulgarien erhältlich.

 

Da wir kein Verein sind, können wir leider keine Spendenbescheinigung ausstellen.

 

Futterspenden können günstig über die internationale Homepage von Zooplus für 7,99 € nach Bulgarien geschickt werden - die Adressen dort teilen wir gerne mit!

http://www.zooplus.com/

 

Im Moment werden dringend benötigt:

 

- gutes Katzennassfutter, z.B. Smilla ohne Thunfisch,

- Katzennassfutter Animonda Carny, gern die 800 Grammdosen

- gutes Trockenfutter, auch Spezialfutter wie Renal, Royal Canin Baby Trockenfutter

- gutes HundeNass- und Trockenfutter

 

Bei Fragen -  gern!

 

Neues im November

 

 

16.11.: neue Bilder schickt unser Traumpärchen Eskimo und Pia

15.11.: Neue Bilder von Lazarus, Alex, Holly, Hugo und Jerry

neu bei den Notfellen ist Milo

13.11.: Yana schickt ein neues Rennvideo

08.11.: Neue pics von Polly, Alex und Hugo und Rory ist neu

07.11.: Garfield, ein weiteres Straßenopfer

05.11: neue Fotos schicken Ella, Holly, Hugo, Lazarus

Billy und Finn sind in ihr neues Zuhause gezogen

Neues im Oktober

 

11.10.: das Profil von Eskimo und Pia ist überarbeitet

07.10.: Yana und Sashko haben nun ihre eigenen Profile

02.10.: endlich hat auch der hübsche Finn ein eigenes Profil 

 

Befreundete Orgas mit denen wir zusammen arbeiten:

 

http://www.tierschutz-team-koeln.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

oder mit Paypal:

Hunger haben die bulgarischen Strassenkatzen immer - wir freuen uns über Geldspenden!

 

Oder Sie bestellen über einen der folgenden Button, dann bekommen wir eine kleine Vergütung

fundraising auf shopplusplus.de